Cradle to cradle

So nennt sich das neuartige Verfahren, das der Natur entnommenen Ressourcen in einem Kreislaufsystem eben dieser wieder zurückgibt. Dadurch wird Abfall vermieden, Ressourcen werden geschont und die Umwelt wird nicht belastet. Wie in der Natur bleiben alle Substanzen in Kreisläufen erhalten, schädliche Substanzen werden gar nicht erst eingesetzt und es ergeben sich Ressourcen für den nächsten Zyklus. Je mehr Ressourcen im Kreislauf behalten werden können, desto geringer ist der Einfluss auf die Umwelt. Bedruckte Cradle to Cradle®-Verpackungen sind zu 100% sicher für den biologischen Kreislauf und können so in ebendiesen zurückgeführt und wiederverwertet werden. Sie sind somit unbedenklich für Natur und Mensch.

Video von unserem Partner, Vögeli: https://www.youtube.com/watch?v=ZC9mNGUORR0

EPEA Switzerland, Zertifizierungsstelle Cradle to Cradle®